EN

Gemeinsam für Energieeffizienz

Für den in Österreich geltenden Spruch „Durchs Reden kommen die Leute zusammen“ gibt es im Additiv-und Schmierstoffbereich ein neues Beispiel: mapo Schmierstoffe und Unex kooperieren offiziell.

Beim Reden darüber, wie das Energieeffizienzgesetz am besten umzusetzen ist, das alle Unternehmen -die großen zuerst, die kleinsten zuletzt -auf konkrete Ziele bei der Einsparung von Energie verpflichtet kamen, mapo-Inhaber Franz Mauerhofer und die Gesellschafter der Unex Handels GmbH -Hasan Aksüz, Abdullah Ismail Masca, Bayram Koca und Emin Yilmaz zunächst überein, im Werkstättenvertrieb zusammenzuarbeiten. In der Folge forschten und entwickelten mapo und Unex gemeinsam, um Kraftstoff-und Motorenöladditive laut Energieeffizienzgesetz (EEffG) anbieten zu können.

Additiveübererfüllen Anforderungen des EEffG

In zweijähriger Entwicklung wurden in gemeinsamer Forschung zwei Produktlinien -darunter das komplett neue Kraftstoff-und Motoröladditivprogramm -entwickelt: mapo für das Segment Industrie (Fahrzeughersteller, Nutzfahrzeuge und Industrie) und Bormax für das Segment Mobilität (Pkws und Kleintransporter). Dass die Additive die Anforderungen des Energieeffizienzgesetzes übererfüllen, bestätigen Prüfungen und Tests einer Universität (das Zertifikat ist auf der Homepage www.unexshop.com abrufbar), SGS Austria Controll und TÜV Hellas Austria.

Hergestellt, abgefüllt und verpackt werden die Spezialprodukte in einer neuen, gemeinsamen Produktionsstätte im niederösterreichischen Sollenau. Konsumenten angeboten werden sie nur über Fachhandel, Tankstellen und Werkstätten. mapo-Schmierstoffe und -Additive sowie Bormax-Produkte vertreibt Unex als Teil des Werkstättenbedarfs, der auch Klein-und Ersatzteile (vor allem Glühlampen, Wuchtgewichtesowie Verbrauchsmaterial wie Reifenpaste) umfasst. „Die neue Kooperation lief im ersten Geschäftsjahr sehr erfolgreich“, freut sich Mauerhofer: „Unex konnte 250 Neukunden in Österreich und Deutschland GEWINNEN !“ An Aktivitäten sind 2016 internationale Messeauftritte sowie eine große Fachhändlertagung für Schmierstoff-und Additivhändler am Mittelmeer im Mai geplant. (ENG)

Diese Additive machen den kraftstoss effizient

Nachweislich Kraftstoff sparen lässt sich mit den neuen Bormax-Additiven: Sie übererfüllen die Anforderungen des neuen Energieeffizienzgesetzes.